KFZ MEISTERWERKSTATT DIETMAR HALVES

Reifenservice

Der Reifen hat eine wichtige Aufgabe, er muss Ihren PKW sicher auf der Straße halten um alle Kräfte die auf ihn einwirken aufzunehmen.

Die Wahl der Richtigen Reifen wird immer wichtiger, denn er bestimmt im Wesentlichen die Fahrsicherheit und den Fahrkomfort Ihres Fahrzeuges.

In unserem Hause bieten wir Ihnen eine rundum Services für ihre Reifen an. Wir können neben unserer Hausmarke Continental und Barum, auch Reifen vieler weiterer Hersteller innerhalb kurzer Zeit für Sie besorgen.

Neue Reifen werden von unseren Mitarbeitern auf Montagemaschinen, die auf den neusten Stand der Technik sind montiert. Sie werden elektronisch ausgewuchtet und mit richtigem Drehmoment an Ihr Fahrzeug geschraubt.

Bei dem Saisonwechsel der Reifen von z.b. Sommer/Winter achten unsere Mitarbeiter unteranderen auf:
- Richtige Position der Reifen am Fahrzeug
- Reifenprofiltiefe
- Ob der Reifen irgendwelche Beschädigungen aufweist zb. Beulen, Risse, Löcher, usw.
- Auf unterschiedlich starken Verschleiß
- Auf das Alter der Reifen
- Richtigen Luftdruck
- Sichtprüfung der Bremsanlage
- Sichtprüfung Fahrwerk
reifen_1-3


Wir lagern nach dem Reifenwechsel ihre Reifen gegen eine kleine Gebühr bei uns fachmännisch für Sie ein.



Sollte in Ihrem Fahrzeug ein RDKS (Reifendruckkontrollsystem) verbaut sein, ist dieses für uns kein Problem. Unsere Mitarbeiter sind hierdrauf speziell geschult. Wir verfügen über die notwendigen Diagnose Tester und das speziell für den Einbau der Ventile benötigte Werkzeug.

Unterschiede von RDKS Systemen
Es gibt direkt messende Systeme mit einem Drucksensor der im Gummi oder im Ventil installiert ist. Dieser misst den Luftdruck und die Temperatur von jedem Reifen. Die Daten werden per Funk an ein Steuergerät im Fahrzeug übertragen und der Fahrer bekommt den exakten Luftdruck jedes Reifens im Cockpit angezeigt.

Indirekte Systeme erfassen die Rotationen über die Radlager der einzelnen Räder und erkennen eine Änderung des Radumfangs wenn ein Luftverlust vorhanden ist. Verliert ein Reifen Luft, wird der Umfang des Reifens geringer und er muss sich im Vergleich zu den anderen Reifen schneller drehen. Die höhere Rotation erkennt das ABS/ESP-System und informiert den Fahrer über die Anzeige.

Sollten Sie fragen haben sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.
Ihr Team von Kfz-Service Halves