KFZ MEISTERWERKSTATT DIETMAR HALVES

Automatik Getriebeölwechsel

Auch das normale Wandler- Automatik-Getriebe hat oftmals einen Wechselintervall von 100.000Km. Bei dieser Laufleistungen des Getriebes kann es schon aufgrund von Ablagerungen oder Rückständen zu Symptomen wie Ruckeln, Schwäche beim Anfahren oder Schalten mit Verzögerung kommen, spätesten jetzt sollten Sie über Getriebeölwechsel mit Spülung nachdenken.

getoel2
Mit einer Getriebespülung werden Rückstände oder Ablagerungen im Getriebe entfernt, damit können die gerad erwähnten Symptome beseitigt bzw. verringert werde.

Eine Getriebespülung ist allerdings keinen Ersatz, für eine Reparatur eines Getriebes. Sollten mechanische Teile beschädigt sein oder ein Elektronikfehler vorliegen, können diese mit der Spülung naturgemäß nicht behoben werden können.

Wenn Sie das Getriebeöl auf herkömmlich Art und Weise wechseln lassen, werden ca. 30-40 % des alten Öls gewechselt, denn dann wird nur der in der Ölwanne befindliche Teil ausgetauscht. Das bedeutet, dass die Ablagerungen und Rückstände in den Kanälen und Ventilen im Inneren des Getriebes zurückbleiben.

Daher verwenden wir das ATF-Ölwechselgerät „Gear Tronic“ von der Firma Liqui Moly, womit wir im Vergleich zum einfachen Ölwechsel am Automatik-Getriebe, bei einer Spülung des Getriebes nahezu 100% der gesamten Öl menge wechseln können.

Wir entnehmen außer dem vor jedem Wechsel, eine Probe des alten Getriebeöls um dieses zu Dokumentieren. Und um für sie zu veranschaulichen wie stark ihr Getriebeöl gealtert und verschmutzt ist.

Bei der Spülung wird ein Reiniger dem alten Getriebeöl zugefügt, wodurch Verschmutzungen und Ablagerungen im Getriebesystem gelöst werden und diese beim Wechsel mit entnommen werden.

getoel1
Nach dem Wechsel des Ölfilters, wird das Getriebe solange mit Frischem Öl gespült, bis man an den Schaugläsern vom Gear Tronic erkennen kann, dass nur noch Frisches Öl durch das Getriebe läuft. Im Durchschnitt werden zur regulären Füllmenge des Getriebes ca.4l mehr zum Spülen benötigt.

Mit einem Regelmäßigen Ölwechsel erhöhen Sie die Schaltqualität und natürlich auch die Lebensdauer Ihres Getriebes.

Sollten Sie fragen haben sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.
Ihr Team von Kfz-Service Halves